Fleckenhock 2019

29.06.2019 - S. Sieber


Einsatz: Traktor in Bach - auslaufende Betriebsstoffe

29.06.2019 - G. Hinderberger


Am Samstag den 29.06.2019 um 12:37 Uhr wurde die Feuerwehr Albershausen zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Traktor in Bach – Auslaufende Betriebsstoffe“ alarmiert. Dieser hatte sich samt Anhänger in Sparwiesen selbstständig gemacht. Er kam von der Bühlstraße ab und rollte führerlos den Berg Richtung Café Sieder herab. Hierbei durchschlug er mehrere Büsche und Bäume sowie eine Kuhweide bis dieser schlussendlich im ca. 3 – 4m tieferen Bett des Butzbaches einschlug und zum Stehen kam. Glücklicherweise fuhr der Traktor auf der gegenüberliegenden Seite des Bachbettes nicht weiter die Böschung hinauf, sodass dieser 80 cm vor einem dort stehenden Flüssiggastank zum halten kam. Der Traktor wurde jedoch so schwer beschädigt, dass die Vorderachse herausgerissen wurde und Betriebsstoffe in den Butzbach ausliefen.

Durch die Feuerwehr Albershausen wurde eine provisorische Ölsperre im Bach errichtet sowie der Brandschutz sichergestellt. Des Weiteren wurde die Feuerwehr Uhingen mit dem Rüstwagen und der Drehleiter hinzualarmiert. Um das Wrack bergen zu können, mussten diverse Bäume an der Böschung gefällt werden.

Die Feuerwehr Uhingen errichtete nach Eintreffen mehrere Ölsperren im Verlauf des Butzbaches bis zur Brücke an der Sparwieserstraße. Im gleichen Zug wurde die Bergung des Wracks mittels der Drehleiter im Kranbetrieb vorbereitet und vollzogen. Es dauerte ca. 1,5h bis der Traktor geborgen war und vom hinzugerufen Abschleppunternehmen abtransportiert werden konnte. Der Anhänger wurde Mithilfe der Seilwinde des Rüstwagens aus dem Bachbett gezogen. Die abgerissene Vorderachse wurde mittels Kran des Abschleppfahrzeugs aus dem Bach geborgen und aufgeladen.

Aufgrund der hohen Temperaturen von über 30°C und der Einsatzdauer, war dieser Einsatz sehr anstrengend für alle eingesetzten Kräfte.

Nach ca. 4h waren alle Wrackteile geborgen, das restliche Material verstaut und alle Wehren rückten wieder ein.

Im Einsatz war das Polizeirevier Uhingen mit 1 – 2 Streifen sowie die Feuerwehren Albershausen und Uhingen mit folgenden Fahrzeugen:

Alb 1/44 Alb 1/41 Alb 1/19

Uh 1/10 Uh 1/11 Uh 1/33 Uh 1/46 Uh 1/52 Uh FwA-T

Weitere Bilder zum Einsatz finden Sie in unserer

  • Galerie
  • Wasserwerfertest mit Drone

    24.06.2019 - S. Sieber


    Um unser Equipment stetig Einsatzbereit zu halten muss dieses natürlich laufend getestet werden. So ist im Einsatzfall nicht nur die technische Funktionalität gewährleistet, sondern auch dem Personal die Benutzung geläufig. Im Frühjahr testeten wir unseren Dach-Wasserwerfer. René Löffler hielt diesen Moment mit seiner Drohne fest, das Video kann auf Youtube angesehen werden!

    Neues Homepagedesign

    08.06.2019 - S. Sieber


    In den letzten Wochen wurde die Homepage grundlegend Umgebaut und ein neues Design erstellt. Vor allem Nutzern von Mobilgeräten dürfte sofort die größte Neuerung auffallen: Das Design verhält sich responsive und wurde explizit auch für die Nutzung von Mobilgeräten optimiert. Viel Spaß beim ausprobieren! Sollten wider Erwarten Fehler auftreten dürfen Sie uns gerne an den Webmaster mailen.

    --> ältere News anzeigen <--

  • 01.07.2019 - Türöffnung
  • 29.06.2019 - Öl auf Gewässer
  • 27.02.2019 - Türöffnung
  • 26.02.2019 - Türöffnung
  • 07.02.2019 - Strassensperrung
  • 26.01.2019 - Brandmeldeanlage
  • 14.12.2018 - Verkehrsunfall
  • 14.11.2018 - Türöffnung
  • 03.11.2018 - Rauchmelder
  • 19.10.2018 - Strassensperrung
  • 30.09.2018 - Tierrettung
  • Unwetterwarnung

    Impressum | Datenschutz